Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

Termine

Soko Wismar

Ausgetanzt
Do. 17.8. | 11:15 | ZDF
Regie: Marcus Ulbricht

Notruf Hafenkante

Hausmusik
Do. 17.8. | 19:25 | ZDF
mit Hannes Hellmann
Regie: Oren Schmuckler

Dahoam is dahoam

Die Erb-Lederhosn
Do. 17.8. | 19:30 | BR
mit Ferdinand Schmidt-Modrow
Regie: Peter Zimmermann

Die Rosenheim Cops

Die Tote in der Kiste
Do. 17.8. | 20:15 | ORF 2
mit Dieter Fischer, Sepp Schauer
Regie: Gunter Krää

Sommer in Orange

Do. 17.8. | 23:30 | SWR
mit Heinz-Josef Braun
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Kamera: Stefan Biebl
Musik: Gerd Baumann

Soko Wismar

Nacht am Strand
Fr. 18.8. | 11:15 | ZDF
Regie: Marcus Ulbricht

Utta Danella - Lügen haben schöne Beine

Fr. 18.8. | 20:15 | ARD
mit Michael Kranz, Christian Lex
Regie: Thomas Kronthaler

Hubert und Staller

Spiel mir das Lied vom Tod
Fr. 18.8. | 21:10 | BR
mit Martin Walch
Regie: Werner Siebert

News

Ich und R.

Thomas Schmauser übernimmt die Hauptrolle in Alexander Adolphs Film für den BR. Gerhard Wittmann ist auch mit dabei. Produziert wird von Producers at Work.

Bier Royal

Christiane Balthasar inszeniert den 2-Teiler fürs ZDF, Kamera Emre Erkmen. Ella-Maria Gollmer und Ute Willing spielen ebenso mit. Produziert wird von der Moovie.

Der Junge muss an die frische Luft

Rudolf Kowalski und Kathrin von Steinburg drehen mit Caroline Link den Kinofilm für die UFA Fiction.

Ich liebe alles, was ich an Dir hasse

Michael Kranz steht für den Kinofilm unter der Regie von Nadine Keil vor der Kamera.

Soko Stuttgart

Despina Pajanou spielt in einer Folge der ZDF-Serie unter der Regie von Christoph Eichhorn.

Die Rosenheim Cops

Heinz-Josef Braun steht für die ZDF-Serie unter der Regie von David Drechsel-Grau vor der Kamera. Produziert wird von der Bavaria.

Der Staatsfeind

Felix Herzogenrath führt die Regie bei dem 2-Teiler für Sat 1, der von H & V Entertainment produziert wird.

Komödienstadel

Der Greis ist heiß
Werner Haindl probiert ab August für den nächsten Komödienstadel unter der Regie von Thomas Stammberger.

Einmal bitte alles

Kinostart: 20.07.
mit Maximilian Schafroth, Stefanie von Poser und Ole Fischer. Regie: Helena Hufnagel

Hexenjagd / Martin Luther

Rudolf Krause spielt in beiden Stücken bei den Bad Hersfelder Festspielen unter der Regie von Dieter Wedel.

Liliane Susewind

Mit Elefanten spricht man nicht
Joachim Masannek inszeniert den Kinofilm. Die zweite Kamera macht Thorsten Harms und die Rolle "Ferdinand" wird von Tom Beck übernommen.

Safari

Friederike Kempter steht für die Kinoproduktion in der Rolle Fanny vor der Kamera, die Regie führt Rudi Gaul, es produziert RatPack.

Keine zweite Chance

Alexander Dierbach inszeniert den 2-Teiler für Sat 1. Produziert wird von Ariane Krampe Filmproduktion.

Inspector Jury

Der Tod des Harlekins
Marcus Ulbricht führt die Regie bei der ZDF-Reihe. Produziert wird von der Crazy Film.

Lena Lorenz

Matthias Ransberger steht in der Rolle HELGE für die ZDF Produktion vor der Kamera.

Venus im vierten Haus

Stephan Wagner übernimmt die Kamera für den ZDF-Fernsehfilm für die Saxonia Media. Johanna Bittenbinder, Stephan Zinner und Felix Hellmann sind ebenfalls mit dabei.

Frühling 17

Aussteigerhof
Dieter Fischer dreht für die ZDF-Reihe mit Michael Karen. Produziert wird von Seven Dogs Filmproduktion.

Sankt Maik

Teresa Rizos dreht für den RTL Film unter der Regie von Ulrike Hamacher. Produziert wird von der UFA Fiction.

Inga Lindström

Das Hochzeitskleid
Thomas Etzold übernimmt die Kamera für den ZDF-Fernsehfilm unter der Regie von Stefanie Sycholdt.