Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

Termine

Großstadtrevier

Wahre Liebe
Mi. 18.10. | 22:00 | NDR
Regie: Felix Herzogenrath

Einmal Toskana und zurück

Do. 19.10. | 14:20 | one
mit Stephan Zinner
Regie: Imogen Kimmel

Die Bergretter

Zu kurz gekommen
Do. 19.10. | 20:15 | ZDF
mit Stefanie von Poser
Regie: Jorgo Papavassiliou

Franzi

Bissl Abstand, bissl Nähe
Do. 19.10. | 22:45 | BR
mit Stephan Zinner
Regie: Matthias Kiefersauer

Polizeiinspektion 1

Der Spieler
Fr. 20.10. | 15:35 | BR
mit Ute Willing
Regie: Zbynek Brynych

SOKO Kitzbühel

Liebe bringt den Tod
Fr. 20.10. | 18:00 | ZDF
mit Michou Friesz
Regie: Martin Kinkel

Manege frei für die Liebe

Fr. 20.10. | 20:15 | BR
mit Ferdinand Schmidt-Modrow
Regie: Hannes Spring

Das Kindermädchen: Mission Mauritius

Fr. 20.10. | 20:15 | ARD
mit Jürgen Tonkel
Regie: Peter Gersina

News

Der Staatsfeind

Felix Herzogenrath führt die Regie bei dem 2-Teiler für Sat 1, der von H & V Entertainment produziert wird. Kathrin von Steinburg ist mit von der Partie.

In Wahrheit

Tödliches Geheimnis
Die ZDF-Reihe geht in die 2. Runde, wieder mit Rudolf Kowalski. Regie macht Matthias Tiefenbacher.

Tatort Luzern

Notstandsrecht
Stefan Gubser übernimmt für einen neuen Fall die Rolle des Reto Flückiger. Regie führt Andreas Senn und produziert wird von Turnus Film.

Labaule

Michael Kranz dreht mit Boris Kunz die Mini-Serie für SWR/ARD.

Wilsberg

Müll ist immer
Genija Rykova dreht mit Martin Enlen fürs ZDF. Produziert wird von Warner Brothers.

München Mord

Die ganze Stadt ein Depp
Gerhard Wittmann ist wieder mit dabei. Regie führt Sascha Bigler, produziert von der TV60.

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Ella-Maria Gollmer und Ulrich Bähnk stehen für die ARD-Serie unter der Regie von Dieter Laske vor der Kamera.

Schlaraffenland

Jacob Matschenz steht wieder in den Hamburger Kammerspielen unter der Regie von Henning Bock auf der Bühne.

Um Himmels Willen

Jürgen Tonkel steht für die ARD-Serie in München vor der Kamera. Produziert wird das Format von der ndF.

G'stätten

Fanny Krausz spielt die Rolle Anna im dem Kinofilm, der von Peter Evers inszeniert wird.

Helen Dorn

Alexander Dierbach inszeniert 2 Folgen der ZDF-Reihe für die Network Movie.

VORWÄRTS IMMER

Kinostart 12.10.2017
Der Kinofilm von Franziska Meletzky startet in den Kinos - mit Jacob Matschenz!

Akte Lansing

Stefan Murr übernimmt die Hauptrolle in der Online-Serie der Constantin-Television.

Sauerkrautkoma

Die Eberhofer-Krimis gehen in die nächste Runde, wieder mit Stephan Zinner, Gerhard Wittmann und Max Schmidt. Regie Ed Herzog.

Verbrennungen

Thomas Meinhardt probiert am Schauspiel Frankfurt unter der Regie von Daria Bukvic. Die Premiere ist am 28.10.

Unheimlich perfekte Freund

Stefan Biebl sorgt für die Bilder des Kinofilms. Regie macht Marcus H. Rosenmüller, produziert wird von der Viafilm.

Frankentatort

Ich töte niemand
Im nächsten Frankentatort ist Genija Rykova erneut mit dabei. Regie macht Max Färberböck, produziert wird von Hager Moss.

Arthurs Gesetz

Ferdinand Schmidt-Modrow steht für die good friends Filmproduktion unter der Regie von Christian Zübert für die TNT Serie vor der Kamera.

Polizeiruf Magdeburg

Mörderische Dorfgemeinschaft
Katrin Bühlig schreibt das Drehbuch im Auftrag der filmpool fiction.

Wenn nicht dann jetzt

Clelia Sarto spielt die Rolle Serafina in der ARD-Produktion für die Saxonia Media. Regie führt Matthias Steurer.

SOKO München

Treue bis in den Tod
Matthias Ransberger spielt in einer Folge der ZDF-Serie unter der Regie von Holger Gimpel.

Wolfsland

Irrlichter
Timo Moritz führt die Kamera bei dem Fernsehfilm unter der Regie von Till Franzen für die Molina Film.

Der Geldmacher

Michael Kranz und Heinz-Josef Braun stehen für den Fernsehfilm unter der Regie von Urs Egger vor der Kamera.