Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

Die Agentur Heppeler

wurde im April 1994 gegründet. Inhaberin der Agentur ist Dr. Marlis Heppeler. Zunächst vermittelte Marlis Heppeler Schauspieler an Film, Fernsehen und Theater. Seit 1995 vertritt die Agentur Heppeler auch Regisseure und Drehbuchautoren und in den darauf folgenden Jahren kam die Vertretung von weiteren Kreativen aus den Bereichen Kamera und Musik hinzu.
Das Team rund um Marlis Heppeler besteht mittlerweile aus Angelika Kranzberger, Franziska Brosien und Angela Berberich.

Die Arbeit der Agentur erstreckt sich auf alle Bereiche der Zusammenarbeit zwischen den Klienten und deren Produktionspartnern wie z.B. die Betreuung der Klienten bei der Vorbereitung und Durchführung der Projekte. Im Einzelnen heißt das: Herstellung von Kontakten zwischen Klienten und Interessenten, konzeptionelle Karriereberatung der Klienten, Beratung bei der Wahl der einzelnen Projekte, Vermittlung von Aufträgen, Terminkoordination, Vertragsverhandlung und -ausarbeitung.

Diese vielfältige Tätigkeit nimmt viel Zeit und Aufmerksamkeit in Anspruch und erfordert ein hohes Maß an Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick. Der reibungslose Ablauf in den verschiedenen Bereichen wird durch die gute Zusammenarbeit und interne Kommunikation des 4-köpfigen Teams garantiert.

DAS TEAM

... beim Betrachten der eigenen Fotos

 

Zur Person von Dr. Marlis Heppeler

Marlis Heppeler hat nach der Mittleren Reife eine Lehre als Hotelkauffrau abgeschlossen und insgesamt sechs Jahre, unterbrochen durch mehrere Sprachaufenthalte in Italien, Spanien und Frankreich, im elterlichen Hotel gearbeitet. Danach folgte das Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg und das Studium der Medizin an der LMU München, das sie mit der Promotion im Fachbereich Dermatologie abgeschlossen hat. Nach fünf Jahren Tätigkeit als Ärztin hat Marlis Heppeler sich nochmals beruflich umorientiert. Es folgten der Besuch der Hochschule für Fernsehen und Film München (Abteilung Produktion und Medienwirtschaft) als Gasthörerin, eine Tätigkeit als Dialogue-Coach über sieben Monate bei einer internationalen Fernsehproduktion, eine eineinhalbjährige Tätigkeit bei einer Agentur für Schauspieler und schließlich die Gründung der Agentur Heppeler.