Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

Persönliche Daten

Fremdsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Professor für Komposition und Arrangement für Medien im Master-Studiengang Filmmusik an der HFF Potsdam Konrad Wolf

News

Dunkelstadt
Emre Erkmen übernimmt die Kamera für die ZDFneo Serie, es produziert Zeitsprung Pictures. Die Musik komponiert Karim Sebastian Elias. Die Regie führt Asli Özge.

Karim Sebastian Elias

Preise & Auszeichnungen (Auswahl)

2019: Of fathers and sons
Oscar Nominierung bester Dokumentarfilm

2018: Of Fathers and Sons
World Cinema Documentary Jury Prize Sundance Film Festival // International Documentary Film Festival Amsterdam - Best Feature-Length Documentary Competition // Fritz-Gerlich-Preis

2016: Rabbi Wolff
2016 WIR-Vielfaltspreis der überparteilichen Initiative "WIR - Erfolg braucht Vielfalt" // 2016 Preis der Ökumenischen Jury beim Achtung Berlin Filmfestival // 2018 Deutscher Hörfilmpreis Dokumentation

2014: Zwischen Welten
Wettbewerb Berlinale // Vorauswahl Deutscher Filmpreis

2014: Nichts mehr wie voher
Nominierung Deutscher Fernsehpreis // Publikumspreis Fernsehkrimi-Festival Wiesbaden

2008: Bella Block - Weiße Nächte
Deutscher Fernsehpreis Beste Musik

2007: Die Schatzinsel
Deutscher Fernsehpreis Beste Musik

Aktuelle Produktionen (Auswahl)

2019: Dunkelstadt
Fernsehen · Regie: Asli Özge
Zeitsprung Pictures | ZDFneo

2018: Labaule
Fernsehen · Regie: Boris Kunz
Violet Pictures | SWR/ARD

2018: Ein Sommer in Oxford
Fernsehen
Ariane Krampe Filmproduktion | ZDF

2018: Einmal Sohn, immer Sohn
Fernsehen · Regie: Thomas Jauch
C-Films | ARD

2017: Of Fathers and Sons
Film · Regie: Talal Derki
BASIS Berlin / Ventana Film | BR

Specials

Karim Sebastian Elias
eigene Homepage