Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

Persönliche Daten

Fremdsprachen: Englisch
Dialekte: Berlinerisch
Sport: reiten, bogenschießen
Führerschein: Kein Führerschein, nur Motorrad

News

Schlaraffenland
Jacob Matschenz probiert ab April das Stück an den Hamburger Kammerspielen unter der Regie von Henning Bock. Die Premiere ist am 07.06. im Rahmen der Ruhrfestspiele Recklinghausen. Das Stück kehrt Ende September an die Hamburger Kammerspiele zurück und wird dort bis Anfang November gespielt

Jacob Matschenz

Preise & Auszeichnungen (Auswahl)

2012: Dreileben
Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Besondere Leistung // Grimme Preis in der Kategorie Spezial

2012: 3 Zimmer, Küche, Bad
Nominiert für den Hessischen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Film

2012: The sinking of the Laconia
Nominiert für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Mehrteiler

2011: Bis aufs Blut
Bayrischer Filmpreis in der Kategorie Bester Nachwuchsschauspieler

2006: Neandertal
Nominiert für den Förderpreis Deutscher Film in der Kategorie Schauspiel

Aktuelle Produktionen (Auswahl)

2017: Schlaraffenland
Theater · Regie: Henning Bock
Kammerspiele Hamburg

2016: Magical Mystery
Film · Regie: Arne Feldhusen
Razor Film

2016: Babylon Berlin
Fernsehen · Regie: Tom Tykwer / Achim von Borries / Hendrik Hangloegten
X- Filme, Sky, Beta Film | ARD

2016: Werk ohne Autor
Film · Regie: Florian Henkel von Donnersmarck
Wiedemann & Berg

2016: Tatort Stuttgart Stillstand
Fernsehen · Regie: Dietrich Brüggemann
Südwest Rundfunk | SWR

2015: Mein Blind Date mit dem Leben
Film · Regie: Marc Rothemund
Ziegler Film

2015: Vorwärts immer!
Film · Regie: Franziska Meletzky
Crazy Film | Degeto

Showreel

Showreel

Specials

Renn wenn Du kannst
Homepage zum Film

Bis aufs Blut
Homepage zum Film

Schulze & Heyn Film PR
Presseagentur