Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

News

Nahschuss
Franziska Stünkel inszeniert den Kinofilm für die Network Movie. Hannes Hellmann ist in der Rolle des Richters zu sehen und Karim Sebastian Elias ist für die Musik verantwortlich.

Franziska Stünkel

Preise & Auszeichnungen (Auswahl)

2013: Tag der Norddeutschen
Ehrende Anerkennung beim Bremer Fernsehpreis

2008: Vineta
Otto Sprenger Regiepreis, Bester Debutfilm // Nominierung Prix Genéve Europe in der Kategorie bestes Europäisches Drehbuch // Nominierung Förderpreis Deutscher Film in der Kategorie Drehbuch // Remi Silver Award, Internationales Filmfestival Houston

2003: It`s a small word and things like this
Prädikat: wertvoll // Bester Kurzfilm National, Filmfest Dresden // Stipendium Talents 2003 des Nordmedia Filmförderfonds

2000: Star
Nominierung Boje Buck Drehbuchpreis

2000: Wünsch Dir was
Prädikat: besonders wertvoll // Publikumspreis Cine Mexico // Wettbewerbssieger 35mm, Italien // Förderpreis Film des Landes Niedersachsen // Next Generation 2013 Internationale Filmfestspiele Cannes

1999: BonBon
Prädikat: wertvoll // Best New Director Award New York // VGF Filmproduktionsstipendium // Regiepreis Thüringen // Bestes Drehbuch Up & Coming European Cinema // Preis der Jury Cine-Art Festival Hamburg // Preis der Jury Off-Cinema Poznan

Aktuelle Produktionen (Auswahl)

2019: Nahschuss
Film · Regie: Franziska Stünkel
C-Films
auch Drehbuch

2013: Der Tag der Norddeutschen
Fernsehen · Regie: Franziska Stünkel
TV Plus | NDR

2008: Vineta
Film · Regie: Franziska Stünkel
Jumping Horse Film / Kaminski Stiehm Film / Creado Film / Cita Film
auch Drehbuch

Specials

Franziska Stünkel
eigene Homepage