Agentur Heppeler

Internationale Agentur für Film · TV · Theater

Persönliche Daten

Sprachen: Englisch (fluent)
Dialekte: Berlinerisch
Sport: reiten, bogenschießen
Führerschein: A1, A

News

Der Kommissar und die Eifersucht
Jacob Matschenz übernimmt die Rolle Tobias Ritter in der ZDF-Produktion, die Regie führt Andreas Senn. Produktion: Good Friends Filmproduktion.

Jacob Matschenz

Preise & Auszeichnungen (Auswahl)

2021: Babylon Berlin (Staffel 3)
Nominiert als "Beste TV-Serie National", Jupiter Award

2021: Undine
Nominiert in der Kategorie "Bester Film National", Jupiter Award

2021: Unterleuten - Das zerrissene Dorf
Nominiert im Bereich "Fiktion", Adolf-Grimme-Preis

2020: Nur eine Frau
Nominiert für Prix Italia 2020

2019: Werk ohne Autor
Oscar Nominierung bester nicht-englischsprachiger Film

2018: Babylon Berlin
Deutscher Fernsehpreis u.a. als Beste Drama-Serie

2012: Dreileben
Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Besondere Leistung // Grimme Preis in der Kategorie Spezial

2012: 3 Zimmer, Küche, Bad
Nominiert für den Hessischen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Film

2012: The sinking of the Laconia
Nominiert für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Mehrteiler

2011: Bis aufs Blut
Bayrischer Filmpreis in der Kategorie Bester Nachwuchsschauspieler

2006: Neandertal
Nominiert für den Förderpreis Deutscher Film in der Kategorie Schauspiel

Aktuelle Produktionen (Auswahl)

2021: Der Kommissar und die Eifersucht
Fernsehen · Regie: Andreas Senn
Good Friends Filmproduktions | ZDF

2020: Legal Affairs
Fernsehen · Regie: Randa Chahoud & Stefan Bühling
UFA Fiction GmbH | ARD

2020: Das schwarze Quadrat
Fernsehen · Regie: Peter Meister
Frisbeefilm

2020: München Mord Dolce Vita
Fernsehen · Regie: Matthias Kiefersauer
TV 60 | ZDF

2019: Undine
Film · Regie: Christian Petzold
Schramm Film

2019: Wanda, mein Wunder
Film · Regie: Bettina Oberli
Zodiac Pictures

Showreel

Showreel

Specials

Bis aufs Blut
Homepage zum Film

Peter Schulze - FILM PR
Presseagentur