Lost in Fuseta

Die spannende ARD Krimi Reihe geht jeweils am 4.04 und 6.04 um 20.15 Uhr in die nächste Runde und überzeugt einmal mehr mit Bildgewalt außergewöhnlicher Inszenierung. Regie führt Felix Herzogenrath. Produziert wird von der 307 Production GmbH.

Die Rosenheim-Cops

Drehstart Winter-Special
Seit Mitte Februar entsteht in Rosenheim, München sowie in den Bavaria Studios das 90-minütige Winter-Special „Totholz“ der „Rosenheim-Cops“. Mit dabei ist Dieter Fischer als Kommissar Stadler, Sarah Thonig als Frau Lange und Kathrin Anna Stahl als Sandra Schmidbauer.

Hundswut

Kinostart und Kinotour
Der Film von Daniel Alvarenga startet am 06. März 2024 in den Kinos. Mit dabei: Corinna Binzer, Sepp Schauer und Max Schmidt. Außerdem geht der Cast auch auf Kinotour unter anderem in Passau (13.03.2024) und München (09.04.2024).

Neuzugang

Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort Miriam Ohlmeyer als Schauspielerin bei uns vertreten. Herzlich Willkommen, liebe Miriam!

Ein Abend mit Eckhard Preuß

Solo-Programm
In seinem ersten Soloprogramm, erzählt Eckhard Preuß, die Geschichte eines gereiften Mannes, der vor langer Zeit, im fernen Ostwestfalen aufbrach, um es weit weg von der geliebten Heimat, als Künstler zu versuchen, ohne zu wissen warum…. ohne Plan… Der Abend lebt von verspielten Anekdoten, von mitunter schlüpfrigen Erinnerungen und seltsam anrührenden Liedern, zu denen sich der Künstler eigensinnig auf dem Piano begleitet. Tickets für die Premiere findet ihr unter www.theater-drehleier.de

Spuk unterm Riesenrad

Nach der gleichnamigen DDR-Fernsehserie kommt zum ersten Mal ein Spielfilm rund um Tammi, Keks, Umbo und die drei lebendig gewordenen Geisterbahnfiguren am 22.02 in die Kinos. Atef Vogel ist als Dr. Sommerscheidt zu sehen.

Die Neue und der Bulle - Ein Duisburg-Krimi

Plötzlich Bulle
In der neuen Krimi-Reihe ist Charif Ounis als Tarik Bashar am 13.02.2024 um 20:15 Uhr in RTL zu sehen.

Frühling

Die verschwundenen Eltern
In dieser Folge geht es um ein verschwundenes Ehepaar und Hannes Hellmann spielt hier den besorgten Vater. Zu sehen am 11.02.2024 um 20:15 Uhr im ZDF und schon ab jetzt in der ZDF Mediathek.

Deutsches Fernsehkrimifestival

Nominierung
Der Tatort "Lass sie gehen" ist in der Kategorie "FernsehKrimi-Preis" auf dem diesjährigen Deutschen Fernsehkrimifestival 2024 nominiert. Sebastian Fritz hat hier die Rolle Martin Gmähle übernommen. Wir gratulieren dem gesamten Team und drücken die Daumen für die Verleihung im März!

Lebenslinien

Corinna Binzer - vom Büro auf die Bühne
Das bekannte BR Format, geht in eine neue Runde und portraitiert authentisch und liebevoll das spannende Leben von Corinna Binzer. Zu sehen am 11.03 um 22 Uhr im BR Fernsehen.

Ein Krimi aus Passau

Gier nach Gold
Spannend wird es auch wieder in dieser Folge. Es geht um die Vergangenheit einer Familie die viele Fragen aufwirft. Thomas Schmauser ist als Hubert Höllrigl zu sehen. Ab sofort in der Mediathek und am 01.02.2024 um 20:15 Uhr in der ARD

Deutsches Fernsehkrimifestival 2024

Nominierung
Die Thriller-Serie DIE SAAT - TÖDLICHE MACHT ist im Rahmen des Deutschen Fernsehkrimifestivals 2024 für die Krimiserie des Jahres nominiert. Regie: Alexander Dierbach. Wir freuen uns sehr und gratulieren allen beteiligten Kreativen, den Darsteller:innen und dem gesamten Team!

Prix Jeunesse International Munich

Juli tanzt
Der ZDF/KIKA Film ist auf dem weltweit ältesten Kinder- und Jugendfernsehfestival in der Kategorie Fiction (7-10 jährige) als bester Film nominiert. Regie führte Melanie Waelde.

Preis der dt. Filmkritik 2024

Nominierung
Gottfried Breitfuß ist für seine Leistung in dem Kinofilm "Die Theorie von Allem" als bester Schauspieler nominiert.

HFF München

Nicolas Wackerbarth wurde als Professor für den Studiengang Regie Kino- und Fernsehfilm an die HFF München berufen. Gemeinsam mit Julia von Heinz und Marcus H. Rosenmüller leitet er die Abteilung Spielfilm-Regie.

Grimme-Preis 2024

Die Nominierungen
Der ZDF-Film "Wir haben einen Deal" mit Johanna Bittenbinder, Heinz-Josef Braun, Sebastian Jehkul und Sebastian Fritz ist in der Kategorie Fiktion für den 60. Grimme-Preis 2024 nominiert. Wir freuen uns und drücken die Daumen!

Ein Krimi aus Passau

Zeit zu Beten
In dieser spannenden Folge geht es um den plötzlichen Tod eines Anwalts mit Aufklärungsbedarf. Xenia Tiling übernimmt die Rolle der Kriminalhauptkommissarin Hermine Grill. Zu sehen am 25.01.2024, um 20:15 in der ARD und ab 23.01. in der ARD Mediathek

Der Schmidt Max auf der Suche

Was bewegt die Bayern, was bedeutet Glück und wie wichtig ist das Miteinander? Fragen, auf die Max Schmidt in der neuen BR-Sendung "Der Schmidt Max auf der Suche" auf seiner Reise durch Bayern Antworten sucht. In dem neuen Format trifft Max Menschen, die ihm nicht nur ihre Definition von Glück, Abenteuer, Miteinander und Zeit erzählen, sondern bei denen Max auch immer selbst etwas erlebt.

Fair Film Award 2024

Auf der Shortlist steht in diesem Jahr "München Mord: Die indische Methode", Regie: Matthias Kiefersauer. Der Preis zeichnet Projekte aus, welche Wert auf einen fairen Umgang miteinander und ein gutes Arbeitsklima legen. Mit dem Team der TV60, Sven Burgemeister, Marion Dany und Carli Morbach u.v.m., ist das Matthias Kiefersauer ausgezeichnet gut gelungen.

Die Chefin

Fremdbestimmt
Diesmal geht es in der Krimiserie um einen Mord in Verbindung mit Abtreibung. Mit dabei sind Tommy Schwimmer, Xenia Tiling und Regula Grauwiller. Zu sehen am 19.01.2024, um 20:15 Uhr im ZDF und in der ZDF Mediathek.

Sexuell verfügbar

Laura Tonke wird in dieser Mini-Serie, die den gängigen #MeToo-Skandal auf den Kopf stellt, ab dem 08.03.2024 in der ARD Mediathek zu sehen sein.

Die Toten vom Bodensee

Atemlos
Regula Grauwiller spielt Marlene Wabinski, Mutter einer ermordeten Tochter. Zu sehen am 15.01.2024, um 20:15 Uhr im ZDF und in der ZDF Mediathek.

Morden im Norden

Drei Schwestern
In dieser spannenden Familientragödie sind Sina Wilke als Jana Sasse und Bernd Tauber als Joachim Wegemann am 15.01.2024, um 18:50 Uhr, in der ARD und ab sofort auch in der ARD Mediathek zu sehen.

Jupiter Award

Das Beste aus 2023
Bis zum 29. Februar 2024 könnt ihr aus zwölf Kategorien das Beste aus Kino, Streaming & TV 2023 wählen. Zur Auswahl stehen u.a. Laura Tonke als beste Darstellerin für "Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war", "Rehragout Rendezvous" mit Max Schmidt, Gerhard Wittmann und Stephan Zinner als Bester Film (Kino) national, "Ein Schritt zum Abgrund", Regie: Alexander Dierbach, in der Kategorie Bester Film (TV, Streaming) national und als Beste Serie national: "Tage, die es nicht gab" mit Sissy Höfferer. Wer abstimmen möchte, kann dies gerne auf www.jupiter-award.de.

Die Chefin

Preis der Wahrheit
Als Volker Hersberg ist Felix Hellmann in der beliebten Krimiserie am 12.01.2024, um 20.15 Uhr im ZDF zu sehen und in der ZDF Mediathek.

Nord Nord Mord

Sievers und die fünf Fragezeichen
Ab sofort ist die Folge in der ZDF Mediathek abrufbar. Gerhard Wittmann ist in der Rolle des Gernot Steltzer zu sehen.

Haus aus Glas

Der Wassermann
In dieser packenden und atmosphärisch erzählten Miniserie über eine Familie im Ausnahmezustand ist Sebastian Fritz in der Rolle des Mäx am 09.01.2024 um 20:15 Uhr in der ARD zu sehen. Ab sofort auch in der ARD Mediathek zu sehen.

Ostsee für Sturköppe

Die Tischlerin Eva Jensen möchte an der Ostsee einen kompletten Neuanfang wagen. Der Film ist ab sofort in der ARD Mediathek zu sehen. Regie führte Joana Vogdt.

Komödienstadel

A Wiesn Gschicht
Titus Thalhammer (Dieter Fischer) alteingesessener Schausteller und Riesenradbesitzer, kämpft gemeinsam mit seinen Schaustellerkollegen gegen die Bierbarone und Wiesnwirte, die ihnen auf dem Wiesngelände immer mehr auf die Pelle rücken. Ab sofort in der ARD Mediathek.

Die Rosenheim-Cops

Winterspecial
Die Rosenheim-Cops ermitteln heute Abend wieder in Spielfilmlänge! Das Winterspecial "Ein eiskalter Mord", am 27. Dezember, um 20:15 Uhr im ZDF und in der ZDF Mediathek. Sarah Thonig als "Frau Lange" und Dieter Fischer als "Kommissar Stadler" sind mit dabei, wenn in Rosenheim ein mehrtägiges Curling-Turnier für Schlagzeilen sorgt: Die Reichen und Schönen spielen für den guten Zweck. Doch dann wird das Ereignis durch eine grausige Tat überschattet.

Soloprogramm "Ostwestfälische Leidenschaft"

Geschichten werden Lieder - das neue Solostück von Eckhard Preuß ist am 12. und 13.01 in der Drehleier München zu sehen.

Davos 1917

Es ist endlich soweit! Am 20. & 21. Dezember, um 20.15 Uhr ist die sechsteilige Serie DAVOS im Ersten zu sehen und in der ARD Mediathek verfügbar. Hanspeter Müller-Drossaart ist als Peter Gabathuler mit dabei. Produziert wurde die Serie von der Letterbox Filmproduktion und Contrast Film. Casting: Revolve Casting.

Die Saat - Tödliche Macht

Ab sofort ist die Serie "Die Saat - Tödliche Macht" in der ARD Mediathek abrufbar. Regie führte Alexander Dierbach. Casting: Stefany Pohlmann. Wir wünschen euch spannende Unterhaltung!

Die Wespe

3. Staffel
Die 3. Staffel von "Die Wespe" ist endlich da! Ab sofort stehen alle 6 Folgen bei WOW zum Abruf bereit. Bernd Tauber ist als "Rollo Frotzke" mit dabei. Casting: Daniela Tolkien. Nicht verpassen!

Neuzugang

Wir freuen uns sehr, Maria Sophie Siegl ab sofort als Schauspielerin bei uns zu vertreten.

Neuzugang

Ab sofort vertreten wir Béla Kampschulte als Schauspieler bei uns. Wir freuen uns sehr!

Pärchenabend

Jacob Matschenz steht aktuell für die ZDF Komödie vor der Kamera. W&B Television produziert. Darum gehts: Drei Paare, Mitte bis Ende dreißig, verabreden sich in vermeintlich trauter Runde. Niemand hat so richtig Lust auf ein Wiedersehen, denn ein bis dato ungeklärter Konflikt hatte die ehemalige Clique vor langer Zeit so gut wie aufgelöst. Michael Ludwig vom ZDF war für das Casting verantwortlich.

Totenfrau

Die sechsteilige Thrillerserie ist ab 25.11.2023 in der ARD Mediathek verfügbar. Das deutsch-österreichische Starensemble ist u.a. mit Michou Friesz besetzt. Casting: Mai Seck.

Jupiter Award

Bis zum 31. Dezember 2023 könnt ihr aus zwölf Kategorien das Beste aus Kino, Streaming & TV aus dem 4. Quartal 2023 wählen. Die Filme, Serien und Darsteller*innen mit den meisten Stimmen kommen in die Jupiter Award Jahresendwahl. Zur Auswahl stehen u.a. "Die Theorie von Allem" mit Gottfried Breitfuss als Bester Film (Kino) national, "Wir haben einen Deal" mit Johanna Bittenbinder, Heinz-Josef Braun, Sebastian Jehkul und Sebastian Fritz in der Kategorie Bester Film (TV, Streaming) national und als Beste Serie national: "Gute Freunde - Der Aufstieg des FC Bayern" mit Johanna Bittenbinder und Gerhard Wittmann. Wer abstimmen möchte, kann dies gerne auf www.jupiter-award.de.

Günter Rohrbach Filmpreis

Laura Tonke wurde mit dem Günter Rohrbach Filmpreis 2023 in der Katgorie "Beste weibliche Darstellerin" für ihre Leistung in Joachim Meyerhoffs "Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war" ausgezeichnet. Die Verleihung fand in Neunkirchen statt.

Alles Fifty Fifty

Laura Tonke hat die Hauptrolle, neben Moritz Bleibtreu, in dem neuen Kinofilm von Alireza Golafshan übernommen. Der Film ist ab 07. März 2024 im Kino zu sehen. Casting: Daniela Tolkien.

Die Theorie von Allem

Timm Krögers Venedig-Beitrag schafft es auf das Treppchen der Arthouse-Kinocharts. Der Film mit Gottfried Breitfuß läuft seit 26.10.2023 in den Kinos.

Big Shorts Award 2022/2023

Der Big Shorts Award 22/23 in der Kategorie “Bester Schauspieler“ geht an Jacob Matschenz für seine Rolle im Film „Schutzbefohlen“ von Sebastian Urzendowsky. Herzlichen Glückwunsch, lieber Jacob!

Laim 7

Laim und die toten Hosen
Gerhard Wittmann wird wieder als Anton Simhandl vor der Kamera stehen und Heinz-Josef Braun ist als Hermaneder zu sehen. Produziert wird von der Network Movie.

Himmel, Herrgott, Sakrament

Die neue sechsteilige Serie von Franz Xaver Bogner ist in der ARD-Mediathek zu sehen.Stephan Zinner ist in der Hauptrolle Pfarrer Hans Reiser zu sehen. Casting: Daniela Tolkien.

München Mord

Der gute Mann vom Herzogpark
Am 04. November, um 20:15 Uhr gibt es eine neue Folge der Reihe. Das Buch hierzu haben Matthias Kiefersauer und Alexander Liegl verfasst. Pirmin Sedlmeir hat die Rolle Paul Hamberger übernommen.

Wir haben einen Deal

Dieser packende Fernsehfilm erzählt davon, wie nachhaltig eine Missbrauchserfahrung das Leben eines Menschen prägen kann. Mit dabei: Johanna Bittenbinder, Heinz-Josef Braun, Sebastian Jehkul und Sebastian Fritz. Ab 14. Oktober in der ZDF Mediathek, am 20.10., um 20:15 Uhr auf ARTE und am 23. Oktober, um 20:15 Uhr im ZDF.

Inga Lindström

Spinnefeind
Sarah Thonig stand für einen neuen Film der Reihe vor der Kamera.

Die Whistleblowerin

Der Thriller mit u.a. Clelia Sarto ist ab 4. September in der ZDF Mediathek verfügbar und am 13. November, um 20:15 Uhr im ZDF zu sehen.

Weihnachtspäckchen... haben alle zu tragen

Anfang des Jahres fanden die Dreharbeiten zum episodisch-weihnachtlichen TV-Film statt. Jacob Matschenz hat hier einer der Hauptrollen übernommen. Ebenfalls mit dabei: Corinna Binzer als Verena. Casting: Marion Haack. Zu sehen gibt es den Film in der ZDF Mediathek.

Im Nebel

Alexander Dierbach führt bei diesem ARD-Film Regie. Hager Moss Film produziert.

Bad Influencer

Regie führen Melanie Waelde und Lilli Tautfest. Tom Beck ist in der Rolle Uli zu sehen. Die SWR-Serie begibt sich auf einen satirischen Ausflug in die Welt der Influencer:innen.

Der Deutsche Fernsehpreis 2023

"Lauchhammer - Tod in der Lausitz", u.a. mit Jacob Matschenz, ist für den deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Bester Mehrteiler" nominiert. Wir drücken die Daumen!

Ein Krimi aus Passau

Xenia Tiling steht ab September wieder für "Ein Krimi aus Passau" und der Rolle Hermine Grill vor der Kamera.

Die Chefin

Folge 94,95,96
Alexander Costea führt bei 3 neuen Folgen der ZDF-Serie Regie. Die Kamera übernimmt Eugen Gritschneder.

Bayerischer Poetentaler für Dieter Fischer

Dieter Fischer wurde letzte Woche mit dem "Bayerischen Poetentaler" geehrt. Die Schriftstellervereinigung der Münchner Turmschreiber vergibt den „Bayerischen Poetentaler“ alljährlich an Persönlichkeiten oder Institutionen, die sich um die bayerische Kunst und Kultur besonders verdient gemacht haben.

Hubert ohne Staller

In einer neuen Episode der ARD Serie übernimmt Xenia Tiling die Rolle der Julia Dreier, Sina Wilke ist als Karla Prechtl zu sehen, Christiane Bärwald spielt Helene Brammer und Sebastian Winkler übernimmt die Rolle des Max. Regie führt Carsten Fiebeler. Produziert wird von der Entertainment Factory.

Das andere Kind

In dem neuen ZDF-Film übernimmt Gerhard Wittmann die Rolle des Maklers Perzlmaier. Regie führt Suki Maria Roessel. Produziert wird von der Network Movie.

Lillys Verschwinden

in dem neuen ZDF-Zweiteiler übernimmt Regula Grauwiller die Rolle der Bo Eilers. Produziert wird von der Network Movie. Regie führt Thomas Berger

Spuren - Der Fall Stefanie B.

In dem neuen Truecrime Mehrteiler steht Mira Huber als Britta Schänzle vor der Kamera. Sophia Schober ist als Sonja Aipperbach zu sehen. Die Rolle eines Kneipengastes übernimmt Sebastian Fritz. Regie führt Stefan Krohmer. Produziert wird von der Lailaps Films.

Lillys Verschwinden

in dem neuen ZDF-Zweiteiler übernimmt Barbara Focke die Rolle der Heike Bischoff. Produziert wird von der Network Movie. Regie führt Thomas Berger

Watzmann ermittelt

In der ARD Serie übernimmt Christiane Bärwald die Rolle der Judith Delius, Sophia Schober ist als Vevi Wagner zu sehen. Katharina Leonore Goebel übernimmt die Rolle der Sophia Strasser. Produziert wird von der Lucky Bird Pictures. Regie führt Felix Bärwald.

Die Saat

Tödliche Macht
Die Serie feiert Deutschlandpremiere auf dem Filmfest Hamburg. Am 05.10. werden die ersten zwei Folgen als Sondervorführung bei Hapag-Lloyd gezeigt. Regie führte Alexander Dierbach.

Familie Anders

Rosarote Brille & Mann Nummer 1
In der ZDF Reihe übernimmt Felix Hellmann die Rolle des Oliver Koch. Sebastian Stern führt Regie. Produziert wird von der Roxy Film.

Bernd Burgemeister Fernsehpreis 2023

Im Rahmen des diesjährigen Filmfests München wurde der Bernd Burgemeister Preis verliehen. Das ZDF-Drama “Wir haben einen Deal”, unter der Mitwirkung von Heinz-Josef Braun, Johanna Bittenbinder, Sebastian Jehkul und Sebastian Fritz, wurde als “BESTER TV-FILM” ausgezeichnet. Regie: Felicitas Korn, Produktion: Rat Pack Filmproduktion GmbH, Casting: Tanja Schuh. Wir gratulieren allen Beteiligten ganz herzlich! ++++

Tatort München - Schau mich an

Gerhard Wittmann übernimmt die Rolle des Hausmeisters. Regie führt Christoph Stark. Produziert wird von der Bavaria Fiction.

Spatz und Engel

Das Sück erzählt vom ersten Kennenlernen bis zu Piafs verfrühtem Tod und Marlenes Rückzug in ihre Pariser Wohnung und verbindet die Geschichte dieser beiden Weltstars mit ihren unvergesslichen Chansons. Ute Willing führt Regie. Aufgeführt im Theater an der Kö.

SOKO Linz - Schlafende Hunde

Sebastian Jehkul übernimmt die Rolle des Kevin Metz in der neuen Episode, die Gebhardt Productions im Auftrag von ORF und ZDF produziert. Regie führt Felicitas Korn.

Polizeiruf - Funkensommer

In der neuen TV Reihe übernimmt Gerhard Wittmann die Rolle des Herrn Busch und Stephan Zinner verkörpert wieder Dennis Eden. Produziert wird von der Sappralot Productions GmbH. Regie führt Alexander Adolph.

München Mord - Nix für Angsthasen & Die indische Methode

In den zwei neuen ZDF-Folgen übernimmt Christiane Bärwald die Rolle der Frau Reisinger,Thomas Schmauser ist als Küsbert zu sehen und Sina Wilke übernimmt die Rolle der Direktorin Häusler. Matthias Kiefersauer führt Regie und schrieb zusammmen mit Alexander Liegl die Bücher.Produziert wird von der TV 60 Filmproduktion GmbH.

Querschuss

Für den neuen BR Fernsehfilm steht Stephan Zinner als Thomas Bornemann vor der Kamera. Regie führt Nicole Weegmann. Produziert wird von der Claussen+Putz Filmproduktion GmbH.

Grüsse vom Mars

Sarah Winkenstette insziniert diesen neuen Kinofilm. Er handelt von einem kleinen Jungen der am Asperger-Syndrom leidet und nach einem Umzug in den hohen Norden diesen Umstand als eine Art Testlauf für sein nächstes großes Ziel sieht: Er will zum Mars reisen. Produziert wird von der Leitwolf Filmproduktion GmbH.

Freibad

In dem neuen ZDF Film übernimmt Jacob Matschenz die Rolle des Robert Schein. Regie führt Laura Fischer. Produziert wird von der good friends Filmproduktions GmbH.

Viktor bringts

In der neuen TV Serie steht Jacob Matschenz als Paul Brehmer vor der Kamera. Ed Herzog führt Regie. Produziert wird von der Real Film.

Watzmann ermittelt

Sebastian Jehkul übernimmt die Rolle Dr. Florian Friedrichs in einer Folge der beliebten Serie. Regie führt John Delbridge.

Inga Lindström - Spinnefeind

Sarah Thonig übernimmt in der aktuellen Produktion von INGA LINDSTRÖM die Rolle der Britta. Regie führt Julia Peters.Produziert wird von der Bavaria Fiction GmbH.

Drehstart für "Landesverräter"

Vor wenigen Tagen fiel die erste Klappe zum historischen Kinospielfilm LANDESVERRÄTER unter der Regie von Michael Krummenacher ("Räuber Hotzenplotz") mit unserem Stefan Gubser.

Rosenheim Cops

Sarah Thonig steht wieder als Christin Lange und Mira Huber als Katja Ostermeier für die 23. Staffel der beliebten ZDF-Serie vor der Kamera.

Morden im Norden

Niemandsland
Ute Willing übernimmt die Rolle Heike Lehmann in einer Folge der beliebten Reihe, die Regie führt Christoph Eichhorn. Es produziert die ndF Berlin.

Tatort mit Pirmin Sedlmeir

Hochamt für Toni
Ein neuer Franken-Tatort ist am Sonntag im Ersten zu sehen. Und alles dreht sich um Marcus - gespielt von unserem Pirmin Sedlmeir. Um ihn herum ermitteln Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) unter der Regie von Michael Krummenacher.

Eine Kür, die bleibt

Sina Wilke steht für die nicht ganz so klassische Sportlerbiografie über Kati Witt vor der Kamera.

LOST IN FUSETA wird fortgesetzt

Drehstart für ARD-Degeto-Krimireihe mit SPUR DER SCHATTEN (AT) In den Hauptrollen des Zweiteilers: Jan Krauter, Eva Meckbach und Daniel Christensen Regie: Felix Herzogenrath

In aller Freundschaft

In der TV-Reihe übernimmt Christiane Bärwald die Rolle der Veronique König.Produziert wird von der Saxonia Media.

Lena Lorenz

Teresa Rizos steht in der Rolle Annika Vollmer für die ZDF Produktion vor der Kamera.

Marie fängt Feuer

Corinna Binzer übernimmt die Rolle Thea in einer Folge der beliebten ZDF Reihe, es produziert die MadeFor Film.

München Mord

Die indische Methode & Nix für Angsthasen
Matthias Kiefersauer übernimmt die Regie für zwei Folgen der beliebten Serie, auch das Drehbuch für die Folge "Nix für Angshasen" hat er gemeinsam mit Alexander Liegl geschrieben. Es produziert TV60Filmproduktion für das ZDF.

Watzmann ermittelt

Katharina Goebel steht wieder als Sophia Strasser, Sarah Thonig als Caro Reiser und Kathrin Anna Stahl als Gaby Hoffmann für die Lucky Bird Pictures vor der Kamera.

Friesland

Sterneduell/Knüllenkieker
In der ZDF Reihe ist Hannes Hellmann als Klaas Eickhoff zu sehen.Produziert wird von der Cologne Film.Regie führt Alexander Costea.

The Seed

feiert Weltpremiere auf dem 62th Festival De Television De Monte-Carlo und ist dazu noch als "Beste Serie" nominiert. Herzlichen Glückwunsch an Alexander Dierbach (Regie) und das gesamte Team.

Der Bozen Krimi

Folge 19+20
Hanspeter Müller-Drossaart ist wieder als Peter Kerschbaumer mit von der Partie. Produziert wird von Jojo Film für ARD/Degeto.